Chronik

 Die Idee zur Gründung eines eigenen Tennisvereines in Altenwörth wurde schon Mitte der 80er-Jahre in einem kleinen Kreis von Tennisbegeisterten verfolgt.

Unterstützt vom USC Altenwörth, unter dem damaligen Obmann Leopold Zehetner, wurde im Mai 1989 der Beschluss gefasst eine Sektion Tennis im USC zu gründen. Die Proponenten und somit die Gründungsmitglieder der Sektion Tennis waren Johann Schmidt (+), Roland Schneider, Franz Laimer, August Walzer und Erwin Gaubitzer 

    b_150_100_16777215_00_images_verein_k-20140420_120457.jpg     b_150_100_16777215_00_images_verein_k-20140420_120442.jpg     b_150_100_16777215_00_images_verein_k-20140420_120448.jpg     b_150_100_16777215_00_images_verein_k-20140420_120452.jpg        b_150_100_16777215_00_images_verein_k-20140420_120454.jpg  b_150_100_16777215_00_images_verein_k-20140420_120503.jpg

 

 

 

Von Links nach rechts: Leopold Zehetner, Johann Schmidt, Roland Schneider, Franz Laimer, August Walzer, Erwin Gaubitzer 

Durch den persönlichen Einsatz dieser Gründungsmitglieder konnten sehr schnell viele andere Tennis-Begeisterte gefunden werden, die von da an die Idee zur Errichtung einer eigenen Tennis-Sektion tatkräftigst unterstützten. 

Bereits im November 1989 wurde der Benützungsvertrag zur Errichtung der beiden Tennisplätze im Anschluss an den Fußballplatz unterzeichnet. Angebote für die Errichtung der Plätze wurden eingeholt, ein Finanzierungsmodell erarbeiten, die Umwidmung von Grünland in Sportflächen eingeleitet und mit viel persönlichem Einsatz der Neubau der Anlage begonnen. 

 In der Saison 1991 waren die Plätze fertig, ein kleines Holzhaus für die Unterbringung von Erfrischungen und Geräten fertiggestellt (Erweiterung 1992) und die Sektion Tennis hatte damals bereits 31 eingeschriebene Mitglieder und 10 Jugendliche als Nachwuchs.

Im Jahr 1996 wurde mit dem Neubau eines größeren Vereinshauses begonnen, der 1999 mit der Fertigstellung der Inneneinrichtung abgeschlossen wurde.

An sportlichen Aktivitäten werden Einzel- und Doppelturniere abgehalten , die Vereinsmeisterschaft gespielt, Vergleichskämpfe und Versehrtenturniere - mit dem Staatsmeister im Doppel Hr.Rudolf Schöfer aus Neustift i F. - veranstaltet und auch sonstige gesellige Veranstaltungen tragen dazu bei, dass die Sektion Tennis ein fester Bestandteil des Kultur- und Sportangebotes in Altenwörth darstellt.

 

Anmeldeformular für den Internen Bereich